Neubau

Bauberatung, Wärmeschutzplanung, externe Baubegleitung

Der Hausbau muss kein Luftschloss bleiben

Die Sehnsucht nach dem eigenen Haus verführt oft zum Bau von Luftschlössern. Am Ende ist der Weg oftmals mit vielen Hürden und großen Kosten verbunden. Jedoch muss es kein Luftschloss bleiben, solange man realistisch an dieses große Vorhaben herangeht und die nötige Ruhe und Bodenhaftung behält.

Wir begleiten Sie bei dem kompletten Prozess völlig unabhängig und unterstützen Sie, damit Sie nicht in unnötige Kostenfallen, Schadensfällen oder Streitigkeiten geraten.

Je früher Sie sich unabhängige Beratung einholen, desto erfolgreicher wird das Projekt Hausbau für Sie. Das beginnt bei den ersten Überlegungen und keinesfalls nach Vertragsschluss.

So läuft unsere Zusammenarbeit ab:

Folgender Ablauf erwartet Sie:


Frühzeitige Beratung

Ihre ersten Überlegungen sind angestellt und Sie haben bereits recherchiert, wie Ihr Traumhaus aussehen darf? Dann ist jetzt die beste Zeit, sich unabhängig von uns beraten zu lassen. Damit sind Sie für Ihre ersten Gespräche mit Fertighaus-Herstellern, Architekten oder Generalunternehmer bestens vorbereitet.

Wärmeschutz und Fachplanung

Sind die Pläne und Statik ausgearbeitet, planen wir den Wärmeschutz und stimmen die gesetzlichen Anforderungen ab. Dabei berücksichtigen wir:

  • Sommerlichen Wärmeschutz
  • Wärmebrückenberechnung
  • Luftdichtheitskonzept
  • uvm.

Fördermittelbeantragung

Auf Grundlage unserer vollständigen Planungen beantragen wir entsprechende Fördermittel und sorgen dafür, dass alle Anforderungen der Förderinstitute (KfW/BEG/BAFA) erfüllt werden: Denn es ist nicht nur eine Unterschrift.

Externe Baubegleitung

Durch die externe Baubegleitung kontrollieren wir die Bauleistungen in sehr Durch die externe Baubegleitung kontrollieren wir die Bauleistungen in sehr regelmäßigen Abständen. Das ermöglicht uns Ihnen frühzeitig Hinweise darauf zu geben, wie Sie reagieren können. So haben Sie – und wir – stets die Bauqualität im Blick.

Qualitätssicherung

Neben den Sichtkontrollen prüfen wir mit Zuhilfenahme unserer Messtechnik die Hülle auf ihre Luftdichtheit. Damit Leckagen aufgespürt und zu Ende gebaut werden können. Sichtprüfungen reichen da alleine nicht aus.

Abnahme

Bei der Abnahme aller Leistungen stehen wir Ihnen zur Seite, damit auch später versteckte Arbeiten sauber ausgeführt und nach den anerkannten Regeln der Technik gebaut werden.

So haben Sie die Kontrolle über Ihren Zahlungsplan.

Spätere und laufende Betreuung

Um das Gebäude zu erhalten, bieten wir wiederkehrende Begehungen an. Damit periodische Erneuerungen frühzeitig erkannt und rechtzeitig gehandelt werden kann. Zudem sind wir bei der Wartung, Reinigung und Inspektion der Lüftungsanlagen für Sie zur Stelle.

Den ersten wichtigen Hinweis möchten wir Ihnen jetzt schon mit auf den Weg geben: Lassen Sie niemals nur einen Blower-Door-Test durchführen. Denn dieser bescheinigt Ihnen nicht die Luftdichtheit Ihres Gebäudes. Wir setzen auf die messtechnische Qualitätssicherung (Leckageortung) und das sollten Sie auch.

Der Gesamtprozess ist entscheidend, um den Erfolg zu garantieren. Halbe Sachen bleiben halbe Sachen! Wir unterstützen Sie, damit Ihr Geldbeutel geschont wird und Ihr Haus gut und sicher da steht.

Wir handeln völlig neutral und unabhängig,
da wir keine Handwerks- oder
Handelsleistungen ausführen und auch
nicht mit ausführenden und herstellenden
Unternehmen, sowie mit anderen Institutionen
in etwaiger geschäftlicher Verbindung stehen.

Eins ist jedoch sicher, je früher gehandelt wird, desto besser.

Wir setzen auf Teamarbeit auch
innerhalb unseres Netzwerkes,
so können Sie sicher sein,
das Sie immer einen Experten
bzw. eine Expertin für das jeweilige
Fachgebiet an Ihrer Seite haben.



Sind Sie bereit, sich und Ihrer Familie ein Zuhause mit Qualität zu schaffen?

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen beim Erstgespräch!